k allgemein

Datum:  14. - 16. August 2020

Kurs:  820.01

Dauer:  3 Tage

Gebiet:  Schweiz

Unterkunft:  Hotel / Landgasthof

Gruppe:  3 - 8 Gäste
(1 - 2 Gäste Kleingruppenzuschlag)

Leitung:  Rolf Sägesser, Bergführer IVBV

Preis:  CHF 620

Alle, die das Klettern einmal erlernt haben, durch irgendeinen Grund dies aber nicht mehr ausüben konnten, möchte ich zu diesen 3 Klettertagen ermuntern und den Schritt dazu erleichtern. Wir erlernen die neuesten Grundlagen von Sicherungstechniken, üben uns im Top-Rope und Vorstieg und je nach Lernrhythmus auch in Mehrseillängen-Touren. Weiter werden wir neue Sicherungs-Geräte kennenlernen, welche uns einen Sicherheitsvorteil bieten und die Grundlagen „Rettung & Sicherheit“ thematisieren.

Anforderung:  Schwierigkeit: leicht - mittel / Kondition: leicht - mittel
Erfahrung Klettergarten, Top Rope, 1 - 3 Seillängen-Routen, evtl. Vorstieg, Grundkenntnisse Handling / Sichern, Kletterniveau 4c/5a.

Treffpunkt:  Nach Absprache mit der Leitung

Leistungen:  Übernachtung mit Halbpension (Preis-Basis: Doppelzimmer; Einzelzimmer auf Anfrage), Ausbildung durch Bergführer, Marschtee, Gemeinschaftsmaterial

Nicht inbegriffen:  Reise, Getränke und Tageslunch, Einzelzimmer-Zuschlag

Kleingruppenzuschlag:  1 - 2 Gäste CHF 150

>> Programm folgt

>> Anmeldung

 

k msl wallis

Datum:  10. - 13. September 2020

Kurs:  920.01

Dauer:  4 Tage

Gebiet:  Schweiz oder Italien

Unterkunft:  Hotel / Landgasthof

Gruppe:  3 - 8 Gäste
(1 - 2 Gäste mit Kleingruppenzuschlag)

Leitung:  Rolf Sägesser

Preis:  CHF 780

Ein solides Können in Sicherungstechniken und Handhabungen, Erfahrungen im Vorstieg und Mehrseillängen-Touren vorausgesetzt, bieten diese 4 Tage eine optimale persönliche Weiterbildung. Neben dem Klettern wird die Planung von Touren wie auch die Verantwortung für die Seilschaft geschult, das Gruppenabseilen aber auch Notfallszenarien geübt. Die Touren werden dem Können der Gruppe angepasst, um den bestmöglichen Lerneffekt zu erreichen. Überforderungen werden in jedem Fall vermieden. Klettern Vorstieg 5b.

Anforderung:  Schwierigkeit: mittel / Kondition: mittel
Kenntnisse und praktische Erfahrung in Sicherungsmethoden und allgemeinen Handlings, Klettergarten und Mehrseillängen-Routen. Vorstieg 5b.

Treffpunkt:  Nach Absprache mit der Leitung

Leistungen:  Leitung, Übernachtung mit Halbpension, Preis-Basis: Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage)

Nicht inbegriffen:  Reise, Getränke und Tageslunch, Einzelzimmer-Zuschlag

Kleingruppenzuschlag:  1 - 2 Gäste CHF 100 (pro Person)

>> Programm

>> Anmeldung

 

k calanques

wegen Covid-19 Massnahmen annulliert

Datum:  02. - 09. Mai 2020 

Kurs:  520.01

Dauer:  8 Tage

Gebiet:  Mallorca, Spanien

Unterkunft:  Finca

Gruppe:  3 - 8 Gäste
(1 - 2 Gäste mit Kleingruppenzuschlag)

Leitung:  Rolf Sägesser

Preis:  CHF 1180

Dass Mallorca nicht nur Ballermann und Strandgelage ist, erleben wir in dieser Woche. Die Klettergebiete liegen verteilt auf der ganzen Insel, mal direkt über dem Meer in Buchten mit türkisfarbenem Wasser, mal in einem schönen Pinienwald oder auf einem Berg mit herrlicher Aussicht – abwechslungsreicher könnte es nicht sein. Wir logieren in einer Finca mit Pool, die wir für uns alleine haben. Für das Nachtessen suchen wir uns jeden Abend ein Restaurant nach Belieben aus und geniessen typisches Essen und das Ambiente dieser grössten balearischen Insel – „asi es la vida“.

Anforderung:  Schwierigkeit: mittel (Vorstieg 5b) / Kondition: leicht+
Kenntnisse und praktische Erfahrung in Sicherungsmethoden und allgemeinen Handlings, Klettergarten und Mehrseillängen-Routen. Kletterniveau 5a/b im Vorstieg.

Treffpunkt:  Nach Absprache mit der Leitung

Leistungen:  Leitung, Übernachtung (Basis Doppelzimmer) mit reichhaltigem Frühstück, Finca für unsere Reisegruppe

Nicht inbegriffen:  Reise, Nachtessen, Getränke und Tageslunch

Kleingruppenzuschlag:  1 - 2 Gäste CHF 200

>> Programm

>> Anmeldung

 

Datum:  Kurse auf Anfrage

Kurs:  720.01

Dauer:  1 Tag

Gruppe:  3 - 6 ELKI

Leitung:  Rolf Sägesser

Preis Kinder:  CHF 65
Preis Erwachsene:
  CHF 95

Mit unseren Kindern Klettern zu lernen ist Spass und Freude pur. Hier werden uns die Kinder meist eine Nasenlänge voraus sein, gehen sie doch unbelastet und spielerisch ans Werk. Von dieser Herangehensweise können wir Erwachsenen viel übernehmen und gewisse Hemmungen und Vorurteile abbauen - Lockerheit und Freude entstehen! An diesem Tag erfahren und lernen wir wichtige Grundlagen auf spielerische einfache Art, erlernen Knoten, Klettern ohne Angst, Sichern - und schon bald können wir stolz sein, mit unseren Kindern ein richtiges Kletterteam zu sein.

Anforderung:  Schwierigkeit: leicht / Kondition: leicht
Vor allem spielerischer Umgang mit technischen Elementen, lockere Einführung ohne Leistungszwang, kurze Zu- und Abstiege.

Treffpunkt:  08:30 Uhr Bahnhof Sarnen oder nach Vereinbarung mit der Leitung

Leistungen:  Leitung, persönliche Mietausrüstung, Gemeinschaftsmaterial

Bemerkungen:  auch als idealer Einstieg für andere ELKI-Angebote aus unserem Programm; Angaben zum Mietmaterial: für Klettergurt = Körpergrösse und Gewicht, für Kletterfinken = Schuhgrösse

>> Programm

>> Link zur ELKI Sommer Fotogalerie

>> Anfrage

k sizilien 3

Datum:  neue Daten ab 2021

Dauer:  1 Tag

Gruppe:  3 - 6 Gäste

Leitung:  Rolf Sägesser

Preis:  CHF 120

Wie oft haben wir uns beim Klettern in einer heiklen Situation schon Gedanken gemacht, dass es doch sinnvoll wäre, wenigstens die grundlegenden Rettungstechniken zu kennen und anwenden zu können? Spätestens in diesem Kurs erlebst du, wie anspruchsvoll und anforderungsreich das Retten einer Person oder eine Selbstrettung im Felsen ist. Nach dem Erlernen von komplexeren Knoten sowie der Beurteilung von Notallsituationen üben wir praktisch am Fels die improvisierten Techniken der Selbst- und Kameradenrettung, Rückzugstechniken aus steilem Fels mit beschränkten Mitteln.

Anforderung:  Schwierigkeit: leicht - mittel / Kondition: leicht
Klettergarten, Top Rope, 1 - 3 Seillängen-Routen, Vorstieg, Grundkenntnisse Handling / Sichern, Kletterniveau 4/5.

Treffpunkt:  09:00 Uhr, Brünig Passhöhe 

Leistungen:  Leitung, Gemeinschaftsmaterial (exkl. Getränke und Tageslunch)

Bemerkung:  für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf

>> Programm folgt

>> Anfrage